Red Black and Blue

Wie die Aufklärung meldet, hat eine andere Großmacht begonnen, die nationalistischen Kräfte in Kurtakistan aktiv zu unterstützen. Da diese Einheiten keine Hoheitsabzeichen tragen, kann jede Beteiligung offiziell abgestritten werden. Momentan sichern sie die Ölfelder bei Batarov mit einem relativ kleinen, aber kampfstarken Kontingent. Sollte dieses Vorgehen aber erfolgreich sein, so ist damit zu rechnen, dass diese Großmacht sich in diesem Konflikt verstärkt engagieren wird. Dies würde die Situation zu unseren Ungunsten verändern und wohl auch deutlich härtere Gefechte zur Folge haben.

Daher ist es nun unsere Aufgabe, diese Einheiten umgehend zurückzudrängen. Zusätzlich werden wir dabei den Nationalisten auch noch eine wichtige Rohstoff- und Geldquelle abnehmen.

Die 101ste wurde dazu weit in den Norden nach Devil’s Castle verlegt. Von dieser vorgeschobenen Position aus wird die Mission starten.

Die Anmeldefrist für diesen Termin ist verstrichen.

HELDEN

  • mich eventuell als TL einreihen wenn möglich

    • Paul

  • Ich sage vorerst ja, kommt drauf wie Klausur läuft und ob wir danach noch lange unterwegs sind

    • Zero

  • ANTI-HELDEN

    • Jay

  • UNENTSCHLOSSENE

  • Kommentare 1